„Es kann niemals unmöglich sein, das ethisch Richtige zu tun – allenfalls schwierig.“

Ulrich Thielemann, Denkfabrik für Wirtschaftsethik

Jedes System ist nur so gut, wie die Leute, die es betreiben. Das gilt auch für die Marktwirtschaft. Daher setzen wir bei ihren Akteuren an: bei den Unternehmern und Managern – und bei allen, die für das System, unsere Wirtschaft und unsere Gesellschaft mitverantwortlich sind.

Mit dem Ansatz von Responsible Management zeigen wir, wie valide, auf ethischen Grundsätzen beruhende Entscheidungen im Business getroffen werden können. Und wie Ethik im Unternehmen zu mehr Effizienz und daher zu authentischer CSR führt.

CSR ohne Ethik ist letztlich Greenwashing. Das bedeutet, den Mut zu haben, sich mit den Problembereichen auseinander zu setzen. Nur das führt zu Glaubwürdigkeit.

Denn: Verantwortung heisst Antwort geben.